10.11.2017

Zwei Planstellen für praktische Ärzte in Hohenau !

Seit langer Zeit machen wir uns Sorgen bezüglich der Nachbesetzung der beiden Planstellen in Hohenau. Zuletzt hatte GGR Ing. Herbert Bartosch im Sommer diesbezüglich intensive Arbeitsgespräche mit Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner und weitere Gespräche mit Landesrat Dipl.-Ing. Ludwig Schleritzko. Nunmehr hat uns eine freudige Nachricht ereilt:

 

Die beiden Planstellen für unsere Ärzte für Allgemeinmedizin wurden ausgeschrieben.

 

Für die beiden Planstellen, die ab 1.4.2018 besetzt werden sollen, kann man sich einzeln

oder in Form einer Gruppenpraxis bewerben. Die Ausschreibungsfrist endet am 23. November 2017.

Hier ist der genaue Wortlaut der beiden Ausschreibungen:

(Quelle: Ärztekammer Niederösterreich)

 

Ausschreibung von Vertragsarztstellen

(Einzelpraxen)

Bewerbungsfrist: 23. November 2017 (Einlangen bei der Ärztekammer für Niederösterreich)

Die rechtsverbindliche Ausschreibung von Vertragsarztstellen im Auftrag der jeweils genannten Versicherungsträger erfolgt im Einvernehmen mit der Ärztekammer für Niederösterreich einmal monatlich, spätestens bis zum 10. des Kalendermonats hier im Internet www.arztnoe.at, mit einer Mindestordinationszeit von 20 Std./Woche und der gesetzlichen Verpflichtung zur elektronischen Abrechnung.

 

ÄRZTE FÜR ALLGEMEINMEDIZIN:

  • Hohenau (Bez. Gänserndorf)
    Nachfolge nach Dr. E. Straka per 1.4.2018
    NÖGKK, BVA, SVA, VAEB
  • Hohenau (Bez. Gänserndorf)
    Nachfolge nach Dr. J. Straka per 1.4.2018
    NÖGKK, BVA, SVA, VAEB

Ausschreibung freier Vertragsgruppenpraxenstellen bzw. Vertragsgruppenpraxen-Gesellschafterinnen- / Gesellschafterstellen

Bewerbungsfrist: 23. November 2017 (Einlangen bei der Ärztekammer für Niederösterreich)

 

Die Ausschreibung freier Vertragsgruppenpraxenstellen bzw. Vertragsgruppenpraxen-Gesellschafterinnen-/ Gesellschafterstellen durch die niederösterreichischen § 2-Krankenversicherungsträger, der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA), der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) und der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) erfolgt im Einvernehmen mit der Ärztekammer für Niederösterreich einmal monatlich, spätestens bis zum 10. des Kalendermonats im Internet unter www.arztnoe.at für die nachstehend angeführte Vertragsgruppenpraxen-Gesellschafterinnen- / Gesellschafterstelle mit der jeweils bei der Gruppenpraxis angeführten Mindestordinationszeit und der gesetzlichen Verpflichtung zur elektronischen Abrechnung:

 

Originäre Gruppenpraxis

in 2273 Hohenau (Bez. Gänserndorf)

Fach: Allgemeinmedizin

mit 2 Gesellschafterinnen/Gesellschaftern

Beginn der originären Gruppenpraxis: 1.4.2018

Mindestöffnungszeiten der GP mit zwei GesellschafterInnen: 30 Wochenstunden

(ab drei GesellschafterInnen: 40 Wochenstunden)

(Die GP hat an fünf Werktagen pro Woche geöffnet zu sein, wobei an zwei Werktagen die Ordinationsstätte nach 15.00 Uhr geöffnet sein muss. Werden an einem Samstag Ordinationszeiten vereinbart, so kann die Ordinationszeit an einem anderen Werktag bzw. an einem Nachmittag entfallen.)

 

Beide Planstellen für Allgemeinmedizin in Hohenau werden alternativ als Einzelordinationen ausgeschrieben (siehe Ausschreibung von Vertragsarztstellen)

mit 2 Gesellschafterinnen/Gesellschaftern

Beginn der originären Gruppenpraxis: 1.4.2018

Mindestöffnungszeiten der GP mit zwei GesellschafterInnen: 30 Wochenstunden

(ab drei GesellschafterInnen: 40 Wochenstunden)

(Die GP hat an fünf Werktagen pro Woche geöffnet zu sein, wobei an zwei Werktagen die Ordinationsstätte nach 15.00 Uhr geöffnet sein muss. Werden an einem Samstag Ordinationszeiten vereinbart, so kann die Ordinationszeit an einem anderen Werktag bzw. an einem Nachmittag entfallen.)

 

Beide Planstellen für Allgemeinmedizin in Hohenau werden alternativ als Einzelordinationen ausgeschrieben (siehe Ausschreibung von Vertragsarztstellen)